englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Forum Queerness in Literatur, Kultur und Medien

Do, 02.08.2018  — So, 05.08.2018
In Büchern, Filmen, TV-Serien, Comics, Opern und anderen medialen Kunstformen begegnen uns immer wieder Figuren, die heute als "queer" bezeichnet werden, also schwul, lesbisch, bi- oder transsexuell sind. Wie werden diese Figuren dargestellt? Mit welchen Themen – persönlichen und gesellschaftlichen – werden sie in Zusammenhang gebracht? Welche Entwicklungen machen sie durch? Können sie dazu beitragen, dass wir uns und andere am Ende besser verstehen? Geben sie uns Einblicke in andere Zeiten und/oder andere Kulturen?
Bei unserem Treffen im Jahr 2018 stehen folgende Themen auf dem Programm:
1) Queere Photographie
2) Allen Ginsberg
3) Queere Songtexte (sprachübergreifend): Jede/r Teilnehmer*in bringt einen oder mehrere Songtexte mit.

Hirschfeld-Akademie
 VA-Nummer

8340

 Kosten

205,50 EUR (Einzelzimmer); Teilnehmer*innen ohne bzw. mit geringem Einkommen 155,50 EUR nach Absprache

 Dauer

Do, 18:00 Uhr – So, 14:30 Uhr

 Dozent*innen

Carsten Albers Alain Pierre,
Pädagogische Leitung: Ulli Klaum

Teilnahme anmelden

Im Rahmen der Hirschfeld-Akademie kooperieren die Stiftung Akademie Waldschlösschen in Reinhausen bei Göttingen und die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld (BMH) bei der Entwicklung und Durchführung von Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie der LSBTTIQ-Bildungsvernetzung.