englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Jugendarbeit in Queeren (Jugend-)Zentren

Vernetzungstreffen

Mo, 15.05.2023  — Mi, 17.05.2023
In den letzten Jahren wurden in immer mehr deutschen Städten queere Jugendzentren gegründet, queere Jugendgruppen ins Leben gerufen und die Sensibilisierung für die Situation von LSBTIQ* Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu einem Qualitätsmerkmal viefaltsorientierter und intersektionaler Jugendarbeit und -bildung.
Diese Veranstaltung unterstützt die Akteur*innen, Fachkräfte und Haupt- und Ehrenamtlichen in der queeren Jugendarbeit dabei, sich zu vernetzen, Qualitätsstandards zu diskutieren und sich zu einem noch festzulegendem Schwerpunktthema fortzubilden (die letzten drei Jahre: Rassismus, Awarenesskonzepte, Klassismus).
Neben diesem inhaltlichen Input wird es auch einen moderierten Open Space geben, um sich in Gesprächskreisen und Workshops mit den Fragen und Themen zu beschäftigen, die die Teilnehmer*innen mitgebracht haben.

#Kompetenznetzwerk
#Jugend im Waldschlösschen
 VA-Nummer

3507

 Kosten

80,- EUR

 Dauer

Mo, 18:00 Uhr – Mi, 14:30 Uhr

 Dozent*innen

aa n.n.
Pädagogische Leitung: Simon Merz