englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

„Nur noch kurz die Welt retten“

1. Get-Together des QJN | Queere Jugend Niedersachsen Landesnetzwerk

Fr, 10.08.2018  — So, 12.08.2018
Das QJN (Queere Jugend Niedersachsen Landesnetzwerk) lädt ein!
Ein abwechslungsreiches Wochenende für Jugendgruppenleiter_innen und Besucher_innen von queeren Jugendgruppen

Unser Programm:
Am Freitag lernen wir uns alle kennen. Der Samstag wird verschiedene, inhaltliche Workshops für die Jugendgruppenleiter_innen und die weiteren Teilnehmenden bereithalten.
Als Highlight erwartet euch ein praktischer Selbstbehauptungskurs mit Simo* Wörmann.
Die Jugendgruppenleiter_innen werden in verschiedenen Methoden zu Sexualpädagogik und Wissen zu Themen, die queere Jugendliche beschäftigen, geschult.

Wenn es von eurerseits noch Themenvorschläge gibt, dann immer her damit. Wir möchten, dass dieses Wochenende für und mit euch gestaltet wird. Dabei wird das gegenseitige Kennenlernen, Vernetzen und voneinander Lernen aber auf keinen Fall zu kurz kommen!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung per E-Mail an: r.herzberg@queerejugend.de

Das genaue Programm schicken wir euch spätestens Anfang August zu, damit wir eure Themenwünsche noch berücksichtigen können.

Die Seminar-, Übernachtungs- und Reisekosten übernimmt das QJN für euch komplett! (bitte bewahrt hierzu eure Rechnungen/Quittungen auf)

#Jugend im Waldschlösschen
 VA-Nummer

8423

 Kosten

Land LuST e.V. trägt die Kosten für niedersächsische Teilnehmer*innen

 Dauer

Fr, 18:00 Uhr – So, 14:30 Uhr

 Dozent*innen

Rebecca Herzberg, Jessica Knelsen Nico Nannen,
Pädagogische Leitung: Kim Trau

Teilnahme anmelden