englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Jahreswechsel im Waldschlösschen - ein Erlebnis!

Für Schwule von 18 bis 88 - das Beste, was Dir zu Weihnachten passieren kann

So, 24.12.2017  — Mo, 01.01.2018
Der Jahreswechsel im Waldschlösschen ist das Beste, was dir zwischen den Feiertagen passieren kann! Lasse deinen Alltag zurück und gönne dir
gemeinsam mit anderen schwulen Männern eine anregende Auszeit von Szene, Familie, Studium und Beruf. Zwischen Heiligabend und Neujahr kannst du in der einmaligen Atmosphäre des Waldschlösschens abschalten und Energie tanken. Es erwarten dich neun Tage und acht Nächte des Durchatmens und Wohlfühlens, der Lebensfreude und Ausgelassenheit – und das schon ab 485,00 Euro inklusive Vollpension und abwechslungsreichem Programm. Unser erfahrenes Team bietet dir eine Vielzahl an Workshops, Gesprächsrunden und weiteren Möglichkeiten, dir etwas Gutes zu tun: Selbstreflektion, Wellness und Sport, Kreativität und Spaß. Hier triffst du junge und jung gebliebene Männer, Singles und Paare, Stammgäste und viele neue Gesichter.
Du hast die Gelegenheit, interessante Leute kennenzulernen, Spaß in der
Gruppe zu haben und Freundschaften zu schließen.
Gemeinsam unternehmen wir interessante Ausflüge in die Umgebung. Ruhe
findest Du bei einem ausgedehnten Waldspaziergang in der traumhaften
Winterlandschaft rund um das Waldschlösschen. In der Sauna oder bei einer erholsamen Massage kannst du herrlich entspannen. Die
Waldschlösschen-Küchencrew macht deinen Aufenthalt zu einem kulinarischen Genuss, auch für Vegetarier. An der gemütlichen Bar klingen die Abende bei leckeren Cocktails munter aus. Discopartys und lustige Shows krönen traditionell das Programm - mit einem furiosen Finale in der Silvesternacht.
Rechtzeitiges Reservieren lohnt sich!
 VA-Nummer

7440

 Kosten

695,- EUR bei Unterbringung im Einzelzimmer; 585,- EUR bei Unterbringung im Zweibettzimmer; 485,- EUR bei Unterbringung im Dreibettzimmer; Ermäßigungen in begrenztem Umgang möglich.

 Dauer

So, 18:00 Uhr – Mo, 14:30 Uhr

 Dozent*innen

Das Weihnachtsteam
Pädagogische Leitung: Ulli Klaum

Teilnahme anmelden

Unser Motto zum Jahreswechsel 2017/18

Glück auf! Der Steiger kommt.

Wir bringen den Pott zum Brodeln.

Das Ruhrgebiet steht für Heimat und Brüche, Tradition, Stillstand, Aufbruch, Zuwanderung, stetigen Wandel,
Zwang zur Modernisierung,  gesellschaftliche Veränderungen, für Perspektivem und deren Mangel,
für Reichtum und Armut, für Solidarität und Ausbeutung.

Wie gehen wir mit Herausforderungen und Veränderungen um?
Mit dem Verlust von Vertrautem und dem Zwang zur Anpassung an Neues,
mit der aktuellen gesellschaftspoltischen Situation und dem Trend der immerwährenden Selbstoptimierung?

Ideen für Angebote

Gesünder frittieren
Tattoo-Workshop
Chorangebot
Sprachkurs (Deutsch-Ruhrgebiet-Deutsch)
Entspannung
Reha-Sport
Basteln – Linoldrucke/Fördertürme
Karaoke (Gelsenkirchener Bar-Rock)
Pott-Geschichte(n): Ton-Bild-Revue
„Der letzte Krupp“, Vortrag
Trinkhallen-Kultur
Revierderby: Kickerturnier
Literatur (Lesung)
Klischee-Workshop
Kohlezeichnungen
Talk: Umgang mit Kohle
Talk: Umgang mit Koks
Ruhrgebietsliebe: Beziehungsmodelle
Gartenstadt Essen
Sport im Stadion Rote Erde
Lichtburg: Kino in zwei Sälen (Kunstfilm und TamTam)
SPD-Frühschoppen
Kniffel-/Knobel-Turnier