englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Fachtagung Queere Pädagogik

queer denken – aktivieren – vernetzen

Mi, 01.11.2023  — Fr, 03.11.2023
Ob in Uni, Schule oder Kita, bis heute sind alte Rollenbilder und Vorurteile vielfach fest im pädagogischen Bereich verankert. Auf der Fachtagung Queere Pädagogik setzen wir diesen Strukturen etwas entgegen.

Wir möchten einen Ort schaffen, an dem wir Pädagog*innen neuen Input für eine queere Bildungsarbeit bekommen, uns austauschen, gegenseitig aktivieren und miteinander vernetzen. Wir reflektieren unser pädagogisches und methodisches Handeln und erhalten Impulse zur Veränderung und Erweiterung unserer beruflichen Kompetenzen. Zu diesem Zweck werden unterschiedliche Vorträge und Workshops angeboten.

Die Fachtagung richtet sich an alle, die im Bildungs- und Erziehungsbereich tätig sind und eine Pädagogik der geschlechtlichen, amourösen und sexuellen Vielfalt aktiv anstreben. Hilfreich wäre es, wenn bereits grundlegendes Vorwissen zu queeren Themen vorhanden wäre.


#Kompetenznetzwerk
 VA-Nummer

3550

 Kosten

50,- EUR

 Dauer

Mi, 18:00 Uhr – Fr, 14:30 Uhr

 Dozent*innen


Pädagogische Leitung: Leo Lunkenheimer

Teilnahme anmelden