englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Berühren und entspannen

Massage für Schwule

Fr, 07.01.2022  — So, 09.01.2022
Massage gehört zu den ältesten Heilverfahren der Menschheit. Sie dient nicht nur als Technik gegen Verspannungen, sondern unterstützt uns dabei, zu entspannen, zu sich zu kommen, sich gehen zu lassen, seinen eigenen Rhythmus zu finden – und den des anderen.
Dieser Workshop bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, durch eine einfache Technik schnell eine effektive Massage zu erlernen. Aber auch die Intuition – sowie bewusstes Berühren und Berührtwerden – stehen in diesem Workshop im Vordergrund. Die Teilnehmer massieren sich gegenseitig und können so erfahren, wie Massage erlebt werden kann. Mit dem Erlernten kann jeder ein Stück Entspannungsmöglichkeit mit nach Hause nehmen!

Für diese Veranstaltung gelten besonders strenge Maßnahmen zur Begegnung der Corona-Pandemie:
2G+G: Es können nur Personen teilnehmen, die nachweislich vollständig geimpft oder genesen sind, und zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorzeigen können. Ein Selbsttest kann von der AWS kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.
 VA-Nummer

2456

 Kosten

235,- EUR

 Dauer

Fr, 18:00 Uhr – So, 14:30 Uhr

 Dozent*innen

Christoph Grewe
Pädagogische Leitung: Marcel Hackbart

Teilnahme anmelden