englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

Queerkompetenz in der Post-Ost-Community

Fr, 16.12.2022  — So, 18.12.2022
Die russischsprachige queere Community in Deutschland bildet schon seit Längerem einen Großteil der deutschen queeren Szene. Seit Beginn der russischen Angriffskrieges in der Ukraine ist die Anzahl der russischsprachigen queeren Menschen in Deutschland wesentlich gestiegen.
Die neu Angekommenen werden an Orte zugewiesen, die oft fern der Großstädten mit buntem queerem Leben sind. Dadurch fühlen sich queere Russischsprachige desorientiert und entwurzelt. Sie brauchen ein Netzwerk und ein Community vor Ort.
In diesem Seminar wird den Einblick in das gesellschaftliche Leben in Deutschland vermittelt, Kontakte geknüpft und Strategien zum Aufbau einer Community vor Ort erarbeitet.

Anmeldung läuft über Quarteera e.V. Bei Fragen wenden Sie sich an die päd. Leitung.

#Kompetenznetzwerk
 VA-Nummer

2433

 Kosten

kostenfrei (gefördert vom BMFSFJ)

 Dauer

Fr, 18:00 Uhr – So, 14:00 Uhr

 Dozent*innen

Wanja Kilber
Pädagogische Leitung: Svetlana Shaytanova