englisch  |   Kontakt  |   Impressum  |   Login

#Jugend im Waldschlösschen. Der Jugendbereich* im Waldschlösschen startet durch!

(facebook:JuBi Waldschlösschen)

Nach erfolgfreichem Start sind im Fachbereich für junge LSBTIQ-Menschen und ihre Unterstützer*innen noch folgende Seminare im Programm:

Vom 18. - 20. August kannst du beim Medienworkshop [VANr.7208] ausprobieren, wie du mit Smartphones Filme drehen kannst, dich mit den vielen Tücken der Technik beschäftigen und erfahren, wie du z.B. Youtube für dich und deine Sache nutzen kannst

Für alle, die sich die Leitung einer Jugendgruppe vorstellen können oder dies bereits tun, aber noch nicht genau wissen wie oder ihr Wissen auffrischen wollen, ist unsere Jugendleiter*innen-Schulung [VANr.7745] vom 1. - 8. Oktober genau das richtige. Dabei wollen wir nicht nur büffeln, sondern vor allem auch ganz praktisch üben, wie eine Jugendgruppe gut geleitet und organisiert werden kann.

Die letzte Jugend-Veranstaltung des Jahresvom 8. - 10. Dezember: Butter bei die Fische [VANr.7059] richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich vor Ort engagieren (wollen). Lasst euch aufmuntern, tankt neue Energie und holt euch Inspiration bei diesem Workshop ab, bei dem es um euch und euer (mögliches) Engagement in eurer Gemeinde, Kleinstadt oder Stadtteil geht. Gemeinsam schaffen wir mehr!

 

* Für alle zwischen 16 und 27 Jahren. Junggebliebene dürfen gerne anfragen, ob noch Plätze frei sind!

 

 

Die Organisation des Jugendbereichs im Waldschlösschen liegt bei unserer Jugendbildungsreferentin Kim Alexandra Trau. Bei Fragen und Anregungen, Ideen für Veranstaltungen und Projekte können Sie/kannst du sie per E-Mail, am Telefon (05592-9277-35) oder auf Facebook erreichen.

 

Zurück